Musikalische Entwicklung in der Lebenszeitperspektive

Heiner Gembris im Grünen

Wir laden Sie herzlich ein zum vierten Abend im Rahmen der Veranstaltungsreihe »musik + wissen« des Freiburger Forschungs- und Lehrzentrums Musik (FZM).

Prof. em. Dr. Heiner Gembris, Empirischer Musikpädagoge und Musikpsychologe vom Institut für Begabungsforschung in der Musik (IBFM) der Universität Paderborn, wird am 3. Juli 2024 um 18 Uhr zu Gast im Humboldtsaal sein. Er wird zum Thema »Musikalische Entwicklung in der Lebenszeitperspektive« sprechen und ausgewählte Aspekte seiner umfangreichen Forschung präsentieren. Die musikalischen Beiträge kommen von Prof. Reginaldo Pinheiro (Gesang) und Prof. Dr. Anna Immerz (Klavier), beide von der Hochschule für Musik Freiburg. Heiner Gembris und Reginaldo Pinheiro werden zudem auch in ein Gespräch zum Thema treten.

Die Veranstaltung ist öffentlich, der Eintritt ist frei.

Im Anschluss besteht die Gelegenheit zum Anstoßen und zum persönlichen Austausch. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!